RSAG

RSAG-Entsorgungs- und Verwertungspark Sankt Augustin

RSAG-Entsorgungs- und Verwertungspark Sankt Augustin

Geht es um Grünabfälle, ist der RSAG-Entsorgungs- und Verwertungspark Sankt Augustin erste Anlaufstelle. Neben Überbleibseln aus dem Garten werden hier auch Bauschutt und Boden angenommen.

Adresse

Hauptstraße 99
53757 Sankt Augustin

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 8 - 17 Uhr, Sa: 8 - 13 Uhr
an Feiertagen geschlossen

Was wird angenommen?

Das können Sie kostenlos entsorgen:

  • Grünabfälle (mit Entsorgungskarte)

Das können Sie kostenpflichtig entsorgen:

  • Unbelasteter Bauschutt
  • Unbelasteter Boden (wenn belastet: auf Anfrage)
  • Holz aus Rodungen sowie Wurzeln
  • Markt- und Grünabfälle zur Kompostierung
  • Mineralfaser- / Asbestabfälle

Gut zu wissen

  • Preise: Die Preise, Anlieferungsmöglichkeiten und mögliche Freigrenzen für Kleinanlieferer entnehmen Sie bitte der Preisliste für Kleinmengen. Haben Sie vor, größere Mengen anzuliefern? Dann sehen Sie bitte die Preisliste für Großmengen ein.

  • Entsorgungskarte: Für die Anlieferung von Sperrmüll und Grünabfällen benötigen Sie eine Entsorgungskarte. Die finden Sie in Ihrem gedruckten Abfallkalender oder als Download.

  • Kompost: Sie benötigen hochwertigen Kompost? Auf der RSAG-Entsorgungsanlage können Sie losen Kompost und abgepackte Blumenerde kaufen. Bitte bringen Sie eine Plane mit, um den losen Kompost auf Ihrem Anhänger damit abzudecken. Die Preise finden Sie in unserer Preisliste.

  • Entsorgung auf Anfrage: von sonstigen mineralischen Abfällen, Deponiesickerwasser und Industrieabwasser.

  • Sperrmüll, Elektrogeräte und Co.: Nutzen Sie für die Anlieferung von sperrigen Gegenständen, Renovierungsabfällen und Ähnlichem die RSAG-Entsorgungsanlagen Swisttal, Eitorf und Troisdorf.

  • Anfahrtsskizze Sankt Augustin: Eine ausführliche Anfahrtsbeschreibung finden Sie hier.