RSAG

Dienstag, 06.11.2018

Welcher Standort ist der Richtige?

Entsorgungsanlage

Kofferraum auf. Schnell sind Röhrenfernseher, Batterien und Altreifen versenkt. Doch bevor es zur Entsorgungsanlage losgeht, lohnt es sich einen Moment inne zu halten, denn nicht jede RSAG-Entsorgungsanlage nimmt alle Arten von Abfällen an. Hilfestellung gibt die folgende Übersicht.

Einige Abgabeorte haben sich auf Stoffe spezialisiert. So lohnt sich ein Blick auf die Standorte auf der Homepage oder in der RSAG-App, um unnötige Umwege zu vermeiden.

Geht es um Grünabfälle, ist der RSAG-Entsorgungs- und Verwertungspark Sankt Augustin erste Anlaufstelle. Neben Überbleibseln aus dem Garten werden hier Bauschutt und Boden angenommen. Auch die Endprodukte wie Kompost, Kompost-Erdmischungen und Rindenmulch sind hier erhältlich.
Auf den RSAG-Entsorgungsanlagen Troisdorf, Eitorf und Swisttal haben Sie dagegen die Möglichkeit, zahlreiche Abfälle anzuliefern.

Sind Sie sich unsicher, wo Sie Ihre Abfälle richtig entsorgen können? Dann genügt ein Griff zum Telefonhörer. Unser Kundencenter hilft Ihnen unter der Nummer 02241 306 306 gerne weiter.

‹ Zurück zur Übersicht