RSAG

Jobs & Karriere

Mitarbeiter

Schön, dass Sie sich für eine Karriere bei der RSAG oder der RSAG-Gruppe interessieren. Qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern bieten wir einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz in der Entsorgungswirtschaft. Die Arbeitsstelle liegt üblicherweise innerhalb des Rhein-Sieg-Kreises (Region Köln/Bonn).

Disponenten/in

Die RSAG AöR – Dienststelle „Logistik“ sucht für den Standort Troisdorf zum nächstmöglichen Termin eine Disponentin/ einen Disponenten. Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet.

Ihr Aufgabengebiet :

•    EDV - gestützte Einsatzplanung in der kommunalen Abfallsammlung
•    Disponieren von Fahrzeugen und Personal
•    Gewährleisten der Fahrzeugauslastung
•    Vorgabe und Kontrolle von Leistungsdaten
•    Prüfen der Lenk- und Ruhezeiten
•    Unterweisung in gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften
•    Bearbeiten von Reklamationen
•    Führen des Betriebstagebuches

Wir wünschen uns von Ihnen:

•    abfallwirtschaftliche Fachkenntnisse
•    eine Ausbildung zur Speditionskauffrau/ zum Speditionskaufmann
•    gute Ortskenntnisse im Rhein-Sieg-Kreis
•    fachspezifische EDV – Kenntnisse
•    abfallrechtliches Fachwissen

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit attraktiven Leistun-gen des öffentlichen Dienstes, u.a. eine betriebliche Altersvorsorge, und familien-freundlichen Arbeitsbedingungen. Die Vergütung erfolgt entsprechend des Qualifikationsprofils nach TVöD Entgeltgruppe 8.

Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de


Teamleiter(in) Kundencenter

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Geschäftsbereich Unternehmenskommunikation
eine(n) Teamleiter(in) Kundencenter inklusive Beschwerdemanagement

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Kundencenter:

• fachliche Führung und disziplinarische Leitung eines elfköpfigen Teams aus erfahrenen Kundenberaterinnen und -beratern
• stetige Förderung und Entwicklung (Training und Coaching) der direkten Mitarbeiterinnen
und Mitarbeiter im Telefon-/Kundenkontakt
• Sicherstellen und Anpassen der Service- und Qualitätsstandards und des Informationsflusses im Team
• Schnittstellenfunktion zu anderen Unternehmensbereichen, zum Beispiel Logistik, Marketing, mit Informationsbeschaffung und -verarbeitung
• Führen des Controllings und Reporting an den Vorgesetzten
• aktive Mitarbeit im Tagesgeschäft

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Beschwerdemanagement die Verantwortung für das direkte Beschwerdemanagement:

• Erfassen der konzernweiten Beschwerden in strukturierter und standardisierter Form
• Bearbeitung der Beschwerden unter Beteiligung der Fachbereiche
• Überwachen der Beantwortung in zeitlicher und inhaltlicher Hinsicht
• Implementierung einer verstärkten Kundenorientierung im direkten Beschwerdemanagement
• Erarbeiten von Verbesserungspotenzialen zur langfristigen Qualitätssteigerung im Geschäftsbereich Unternehmenskommunikation

Wir wünschen uns von den Bewerberinnen und Bewerbern:

• eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung
• Erfahrung in der Mitarbeiterführung und -motivation, vorzugsweise aus dem Bereich CRM oder Kundencenter
• Kommunikationskompetenz und ein hohes Dienstleistungsverständnis im Umgang mit Wünschen und Problemen von Menschen
• ausgeprägte Kundenorientierung
• Entscheidungsfreudigkeit, Problemlösungsfähigkeit, Durchsetzungsstärke und Zielorientierung
• Teamarbeit und -fähigkeit, sowohl innerhalb des eigenen Teams, aber insbesondere auch zu den Kolleginnen und Kollegen in anderen Geschäftsbereichen
• Freude an der Weiterentwicklung von Teams und Coaching
• sehr gute Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office-Paket
• hohes Maß an Verantwortungsgefühl und Eigenständigkeit

Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in einem Unternehmen mit Zukunft, ein flexibles
Gleitzeitsystem, eine attraktive Vergütung nach TVöD, Entgeltgruppe 11, und interessante
Sozialleistungen. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung,
vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de


Ausbildungsstelle zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Wir bieten in der RSAG AöR zum 01.08.2018 eine Ausbildungsstelle zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Ihr Aufgabengebiet
Sie erwartet ein interessanter und vielseitiger Ausbildungsplatz im Umweltschutz. Die Schwerpunkte sind Entsorgungsverfahren, Kundenbetreuung und Anlagentechnik.

Wir wünschen uns
für diese anspruchsvolle und zukunftsorientierte Berufsausbildung:

  • einen Hauptschulabschluss mit guten Noten in den Fächern Mathe, Chemie und Bio
  • technisches Verständnis
  • Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • organisatorisches und handwerkliches Geschick
  • ein freundlicher Umgang mit Ihren Mitmenschen

Sie sollten Interesse an Umweltthemen haben, gerne auch im Freien bei Wind und Wetter arbeiten und bereit sein, möglichst bald ein einwöchiges Praktikum bei uns zu absolvieren.

Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de


Berufskraftfahrerinnen / Berufskraftfahrer

Die RSAG AöR ist von der Rheinischen Entsorgungskooperation mit der Sammlung der kommunalen Abfälle (Restmüll, Bioabfälle und Papier) im Kreis Neuwied beauftragt worden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Berufskraftfahrerinnen / Berufskraftfahrer
Die Stellen sind vorerst auf ein Jahr befristet.

Ihre Aufgaben

  • Einsammeln von Abfällen (Entleeren von Müllgefäßen)
  • Transport zu den ausgewiesenen Entsorgungsanlagen
  • Tätigkeit als Fahrer und Lader.

Ihr Profil

  •  einige Jahre Berufserfahrung als LKW-Fahrer/in mit Führerscheinklasse C/CE sowie dem Eintrag „95“ im Führerschein (Berechtigung zum Fahren im gewerblichen Güterkraftverkehr)
  • Gute Ortskenntnisse im Landkreis Neuwied
  • hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Serviceorientierung im Umgang mit Kunden und gute Deutschkenntnisse
  • Gute körperliche Fitness und ein freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Bereitschaft zur Arbeit an Samstagen

Wir bieten einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz, die Vergütung erfolgt entsprechend des Anforderungsprofils nach TVöD, Entgeltgruppe 5 oder 6 (je nach Ausbildung).

Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de


Fachinformatiker(innen) Systemintegration oder IT-Systemtechniker(innen)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Abteilung DV-Koordination zwei
Fachinformatiker(innen) Systemintegration oder IT-Systemtechniker(innen)

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • IT-Support per OTRS, Telefon, Remote oder vor Ort
  • Beraten und Schulen von Benutzer(inne)n
  • Planung, Inbetriebnahme und Administration von vernetzten ITK-Systemen
  • Planen und Steuern von Software-Releasewechseln
  • Benutzermanagement
  • Inventarisierung
  • Projektarbeit

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung, z. B. Fachinformatiker(in) Systemintegration, IT-Systemtechniker(in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • gute Englischkenntnisse
  • sicherer Umgang mit MS-Produkten (Windows 2008–2012 Server, Office 2010–2016,Exchange Server 2010), Erfahrung mit OTRS
  • mehrjährige Berufserfahrung im Incident- und Problem-Management
  • service- und teamorientierte Arbeitsweise
  • gute Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten ein sehr gutes Arbeitsumfeld mit moderner Technik, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem kleinen Team sowie einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen. Dazu gehören ebenfalls familienfreundliche Arbeitsbedingungen, attraktive Zusatzleistungen wie eine betriebliche Altersversorgung und eine Vergütung nach TVöD, Entgeltgruppe 10. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Eine der beiden Stellen ist grundsätzlich
teilbar.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung,
vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de


Mitarbeiter(in) Vergabestelle

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Vergabestelle unserer Stabsstelle Recht eine(n)
Mitarbeiter(in) Vergabestelle


Die Vergabestelle der RSAG führt für die jeweiligen Abteilungen bzw. Unternehmen der RSAG-Unternehmensgruppe Vergabeverfahren in allen Leistungsbereichen durch. Sie ist insbesondere für die Konzeptionierung, Organisation und formale Abwicklung in Zusammenarbeit mit der entsprechenden Fachabteilung zuständig. Dazu gehören für das jeweilige Projekt unter Berücksichtigung der einschlägigen Vorschriften beispielsweise die Erstellung eines Gesamtzeitplans unter Einbeziehung von Aufsichtsrats-/Verwaltungsterminen, die Koordinierung der Projektbeteiligten, Erstellung der Vergabeunterlagen, Bieterkommunikation, das Abhalten von Terminen der Angebotsöffnung, Auswertung der Angebote, Erstellung des Vergabevorschlags sowie die Vertretung in Beschaffungsprojekten anderer Mitarbeiter(innen). Hierbei werden die Anforderungen an die eVergabe nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften weitergehend eingeführt und berücksichtigt.

Wir wünschen uns von den Bewerber(inne)n:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium/eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich

  • Wirtschaft/Recht oder
  • der öffentlichen Verwaltung, insbesondere mit Schwerpunkt Recht bzw. Wirtschaft/Finanzen.

Idealerweise haben Sie mehrjährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung/im öffentlichen Dienst, insbesondere im Vergabe- und Beschaffungswesen oder in der Beratung in diesem Bereich. Weitergehendes technisches und mathematisches Verständnis sind dabei vorteilhaft.

Des Weiteren sollten Sie mitbringen:

  • Kommunikationsstärke, Teamplayerqualitäten, eine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit der kurzfristigen Einarbeitung in komplexe Sachverhalte, eine pragmatische, lösungsorientierte Vorgehensweise, aber auch Durchsetzungsvermögen, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Zuverlässigkeit
  • Sozial- und Fachkompetenz, um der engen Zusammenarbeit mit den am Verfahren beteiligten Personen, Abteilungen, externen Unternehmen sowie den ggf. unterschiedlichen Interessenlagen angemessen Rechnung zu tragen
  • gute PC- und MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in einem Unternehmen mit Zukunft. Unsere flachen
Hierarchien, verbunden mit schnellen Entscheidungswegen und kollegialer Arbeitsatmosphäre,
bilden die Basis einer guten Zusammenarbeit. Zudem bieten wir ein flexibles Gleitzeitsystem,
eine attraktive Vergütung nach TVöD, Entgeltgruppe 9, und interessante Sozialleistungen.

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des
Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten
und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung,
vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de


Mitarbeiter(in) Verwaltung

Die KompostWerke Rhein-Sieg GmbH & Co.KG – KRS sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Sankt Augustin ein/e Mitarbeiterin / Mitarbeiter Verwaltung.

Ihre Aufgaben:

  • Datenpflege und statistische Auswertungen
  • EDV-Archivierung
  • Besprechungskoordination u. Bewirtung
  • Einkaufsabwicklung incl. Lagerhaltung und Inventur über SAP
  • Fakturierung mittels TRAS
  • Sonstige Verwaltungstätigkeiten
  • Schulungskoordination

Wir wünschen von den Bewerber(inne)n:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement oder vergleichbare Kenntnisse durch Berufserfahrung
  • gute EDV-Kenntnisse und einen sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen
  • eine verantwortungsvolle, selbständige, strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise

Wir bieten einen interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz und eine attraktive Vergütung mit 13. Monatsgehalt und variabler Leistungsprämie. Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung,
vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de