RSAG

Jobs & Karriere

Mitarbeiter

Schön, dass Sie sich für eine Karriere bei der RSAG oder der RSAG-Gruppe interessieren. Qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern bieten wir einen interessanten und sicheren Arbeitsplatz in der Entsorgungswirtschaft. Die Arbeitsstelle liegt üblicherweise innerhalb des Rhein-Sieg-Kreises (Region Köln/Bonn).


LKW-Fahrer_in (m/w/d) Standort Swisttal-Miel

Für unseren Standort Swisttal-Miel suchen wir für die kommunale Abfuhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n LKW-Fahrer_in (m/w/d).
Die Stelle ist vorerst auf 1 Jahr befristet.

Ihre Aufgaben

  • Einsammeln von Abfällen (Entleeren von Müllgefäßen)
  • Transport zu den ausgewiesenen Entsorgungsanlagen
  • Tätigkeit als Fahrer und Lader.


Ihr Profil

  • einige Jahre Berufserfahrung als LKW-Fahrer/in mit Führerscheinklasse C/CE sowie dem Eintrag „95“ im Führerschein (Berechtigung zum Fahren im gewerblichen Güterkraftverkehr).
  • Gute Ortskenntnisse im Rhein-Sieg-Kreis
  • hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Serviceorientierung im Umgang mit Kunden und gute Deutschkenntnisse
  • Gute körperliche Fitness und ein freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Bereitschaft zur Arbeit an Samstagen


Wir bieten

  • ein sehr gutes Arbeitsumfeld mit moderner Technik
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Leistungen des öffentlichen Dienstes, u.a. eine betriebliche Altersversorgung
  • eine Vergütung nach TVöD, Entgeltgruppe 5 oder 6 (je nach Ausbildung).

Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Die Stellenbesetzung ist grundsätzlich in Teilzeit (jedoch nur volle Tage) möglich.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei, maximal 20 MB groß), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de

Mitarbeiter_innen in geringfügiger Beschäftigung (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin für die Standorte Sankt Augustin, Swisttal-Miel, Troisdorf Mitarbeiter_innen in geringfügiger Beschäftigung (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Beratung der Kunden am Fahrzeug, sowie die Klassifizierung, Kontrolle und Abrechnung der Anlieferungen
  • Verwiegung der angelieferten Abfälle sowie die Datenerfassung durch EDV
  • Bearbeitung der entsprechenden Liefer- und Begleitscheine incl. Nachweisführung
  • bei Bedarf Einweisertätigkeit im Anliefererbereich

Ihr Profil:

  • EDV-Kenntnisse
  • eine hohe Kundenorientierung, offenes und freundliches Auftreten, gute rhetorische Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen, Teamfähigkeit, eine selbständige Arbeitsweise, flexibel und belastbar

Wir bieten:

  • Der regelmäßige Arbeitseinsatz erfolgt jeden Samstag mit einer Arbeitszeit von
    ca. 6 Stunden
  • Die Vergütung beträgt € 11,22/Std. Die Abrechnung erfolgt auf der Grundlage der geleisteten Arbeitsstunden

Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und
fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen
mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung,
vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei, maximal 20 MB groß), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de

Ausbildungsstelle Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

Starte bei uns deine Ausbildung am 1.8.2020 zum/zur

Kaufmann/-frau für Büromanagement (m/w/d)

Was kommt auf dich zu?

  • Du lernst kaufmännische Aufgaben wie Auftragsbearbeitung, Organisation, Kundenbeziehungsprozesse kennen.
  • Wir lassen dich in alle Bereiche reinschnuppern, auch in unsere technischen Bereiche (Logistik und IT).
  • Unterstützung bekommst du jederzeit von unseren Ausbildungspaten.
  • Der theoretische Teil der Ausbildung findet 2 x wöchentlich in der nahegelegenen Berufsschule (5 Minuten Fußweg) statt.

Wir bieten dir

  • eine moderne und abwechslungsreiche Ausbildung,
  • einen sicheren und zukunftsorientierten Ausbildungsplatz und eine attraktive Vergütung nach TVAöD,
  • eine sehr gute Prüfungsvorbereitung während deiner Ausbildung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten danach.


Passt du zu uns?

  • Du hast (oder erlangst voraussichtlich) einen guten Realschulabschluss, (FOS), idealerweise einen Abschluss der Höheren Handelsschule oder die Fachhochschul- oder allgemeine Hochschulreife?
  • Sind deine Noten in Mathe, Deutsch und Englisch gut?
  • Du bist kommunikativ und zuverlässig?
  • Hast du ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein?
  • Bist du freundlich und gehst offen auf andere Menschen zu?
  • Arbeitest du gerne im Team?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Deine Bewerbung sollte mindestens ein Anschreiben, Lebenslauf, das Abschlusszeugnis 10. Klasse und das letzte Zeugnis enthalten. Du kannst sie per E-Mail an

bewerben(at)rsag.de

einreichen oder auch direkt an die Personalabteilung senden.

Einsendeschluss ist der 4.10.2019 (Bewerbungen die später eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden).

Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähi-gung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Ausbildung könnte in den Phasen der betrieblichen Ausbildung in Teilzeit absolviert werden. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Ausbildungsstelle zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

Die RSAG AöR bietet ab 01.09.2020 eine Ausbildungsstelle zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d).

Ihre Aufgaben:

  • Sie lernen Gefahrstoffe und Abfälle sowie deren Entsorgungs- und Verwertungsverfahren kennen
  • Sie erlernen das Führen, Bedienen und Instandhalten von technischen Geräten, Baumaschinen und Staplern
  • Sie disponieren Container und Fahrzeuge
  • Sie lernen, unsere Kundinnen und Kunden kompetent zu beraten
  • Sie erwerben bei uns berufsrelevante Zusatzqualifikationen

Ihr Profil:

  • Sie haben (oder erlangen voraussichtlich) einen guten Hauptschulabschluss, eine gute mittlere Reife oder die Fachhochschul- oder allgemeine Hochschulreife
  • Sie verfügen über technisches Verständnis, organisatorisches und handwerkliches Geschick
  • Ihre Leistungsstärken liegen in den Naturwissenschaften
  • Sie sind zuverlässig und verantwortungsvoll
  • Sie besitzen die notwendige Lernbereitschaft
  • Sie haben ein freundliches Wesen und gehen offen auf Menschen zu
  • Sie arbeiten gerne im Team und im Freien, bei Wind und Wetter
  • Sie sind bereit, ein Schnupperpraktikum bei uns zu absolvieren

Wir bieten:

  • ein sehr gutes Arbeitsumfeld mit moderner Technik
  • einen sicheren und zukunftsorientierten Ausbildungsplatz in einem dynamischen Unternehmen
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Leistungen des öffentlichen Dienstes, u.a. eine betriebliche Altersversorgung

Wir sind bestrebt, den Frauenanteil in unserem Unternehmen zu erhöhen. Bewer- bungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Die Ausbildung könnte in den Phasen der betrieblichen Ausbildung in Teilzeit absolviert werden. Zu Zeiten des Blockunterrichts (wohnortfern) ist eine Vollzeitanwesenheit erforderlich.
Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung,
vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei, maximal 20 MB groß), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de

Mitarbeiter_in Vergabestelle (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die der Stabsstelle Recht angegliederte Vergabestelle eine_n Mitarbeiter_in Vergabestelle (m/w/d).

Die Vergabestelle der RSAG führt für die jeweiligen Abteilungen bzw. Unternehmen der
RSAG-Unternehmensgruppe Vergabeverfahren in allen Leistungsbereichen durch. Sie ist insbesondere
für die Konzeptionierung, Organisation und formale Abwicklung in Zusammenarbeit
mit der entsprechenden Fachabteilung zuständig. Dazu gehören für das jeweilige Projekt unter
Berücksichtigung der einschlägigen Vorschriften beispielsweise das Erstellen eines Gesamtzeitplans
unter Einbeziehung von Aufsichtsrats-/Verwaltungsratsterminen, die Koordinierung der
Projektbeteiligten, Beratung und Unterstützung des jeweiligen Fachbereichs in formaler Hinsicht,
Erstellen der Vergabeunterlagen, Bieterkommunikation, das Abhalten von Terminen der
Angebotsöffnung, ggf. Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungsgesprächen, Auswertung
der Angebote, Ausarbeitung des Vergabevorschlags sowie die Vertretung in Beschaffungsprojekten
anderer Mitarbeiter_innen. Hierbei werden die Anforderungen an die eVergabe
nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften weitergehend eingeführt und berücksichtigt.

Ihr Profil:
Sie verfügen über ein abgeschlossenes (auch duales) Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung
im Bereich

  • Wirtschaft/Recht oder
  • der öffentlichen Verwaltung, insbesondere mit Schwerpunkt Recht bzw. Wirtschaft/Finanzen.

Idealerweise haben Sie mehrjährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung/im öffentlichen
Dienst, insbesondere im Vergabe- und Beschaffungswesen oder in der Beratung in diesem
Bereich. Kenntnisse im Vertragsrecht bzw. technisches und mathematisches Verständnis
sind dabei vorteilhaft. – Des Weiteren sollten Sie mitbringen:

  • Kommunikationsstärke inklusive guter schriftlicher sowie mündlicher Ausdrucksfähigkeit,Teamplayerqualitäten, eine schnelle Auffassungsgabe und die Fähigkeit der kurzfristigen Einarbeitung in komplexe Sachverhalte, eine pragmatische, lösungsorientierte Vorgehensweise, aber auch Durchsetzungsvermögen, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie hohe Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Sozial- und Fachkompetenz, um der engen Zusammenarbeit mit den am Verfahren beteiligten Personen, Abteilungen, externen Unternehmen sowie den ggf. unterschiedlichen Interessenlagen angemessen Rechnung zu tragen
  • gute PC- und MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in einem Unternehmen mit Zukunft. Unsere flachen
Hierarchien, verbunden mit schnellen Entscheidungswegen und kollegialer Arbeitsatmosphäre,
bilden die Basis einer guten Zusammenarbeit. Zudem bieten wir ein flexibles Gleitzeitsystem,
eine attraktive Vergütung nach TVöD (abhängig von den persönlichen Voraussetzungen erfolgt
eine Einordnung im Rahmen der Entgeltgruppe 9 bis 11) und interessante Sozialleistungen.
Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des
Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich
teilbar. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund
sind erwünscht.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei, maximal 20 MB groß), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de

Disponent_in (m/w/d)

Für unsere Dienststelle „Logistik“ suchen wir für den Standort Troisdorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Disponent_in (m/w/d).
Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet.


Ihre Aufgaben:

  • EDV-gestützte Einsatzplanung in der Sammlung von Elektrogroßgeräten und im Behälterservice
  • Disponieren von Fahrzeugen und Personal
  • Gewährleistung der Fahrzeugauslastung
  • Vorgabe und Kontrolle von Leistungsdaten
  • Kontrollieren der Lenk- und Ruhezeiten
  • Unterweisung in gesetzlichen und betrieblichen Vorschriften
  • Bearbeitung von Reklamationen
  • Führen des Betriebstagebuches
  • Ermitteln des Lagerstandes


Ihr Profil:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, gerne als Speditionskauffrau oder -mann
  • idealerweise Erfahrung in den Bereichen Personalführung und Disposition von Personal und Fahrzeugen
  • gute Ortskenntnisse im Rhein-Sieg-Kreis
  • gute MS Office-Kenntnisse
  • Durchsetzungsstärke und eine hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität bei den Einsatzzeiten und Bereitschaft zur Mehrarbeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • attraktive Leistungen des öffentlichen Dienstes, u.a. eine betriebliche Alters-vorsorge, und familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Vergütung entsprechend des Anforderungsprofils nach TVöD Entgeltgruppe 8


Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Die Stellenbesetzung ist grundsätzlich in Teilzeit (jedoch nur volle Tage) möglich.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung,
vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei, maximal 20 MB groß), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de

IT Demand Manager_in (m/w/d)

Die RSAG AöR sucht für die Abteilung DV-Koordination am Standort Siegburg, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, eine/n IT Demand Manager_in (m/w/d).

Als zentrale Ansprechperson bilden Sie die Schnittstelle zwischen den Fachbereichen und den internen und externen IT-Dienstleistern. Sie betreuen die Fachbereiche bei deren Geschäftsprozessen zur optimalen Unterstützung durch professionelle und leistungsfähige IT-Lösungen von der Anforderungsaufnahme und -Detaillierung bis hin zur Projektreife. Darüber hinaus verantworten Sie bei ausgewählten Demands auch deren Umsetzung als Projektmanager.


Ihre Aufgaben:

  • Sie betreiben aktiv die Schnittstelle zu unseren Geschäftspartnern und zu den Fachbereichen, erkennen frühzeitig Anforderungen und können die fachlichen Anforderungen anhand der Geschäftsprozesse in funktionale Anforderungen an eine technische Lösung übersetzen
  • Sie identifizieren und erfassen Anforderungen sowohl in Projekten, als auch im Tagesgeschäft
  • Sie prüfen und bewerten neue Anforderungen im Hinblick auf bestehende Vorhaben oder laufende Projekte sowie in Abstimmung mit der IT-Strategie, IT-Architektur und Compliance
  • Sie unterstützen den Budgetplanungsprozess
  • Sie wirken proaktiv bei der Weiterentwicklung unserer Architektur und unserer Services mit
  • Sie leisten zeitweise Projektarbeit (Planung, Koordination, Durchführung)
  • Sie setzen Ihre Kommunikationsfähigkeit sowohl im technischen als auch im Business-Umfeld ein und vermitteln zwischen beiden Gebieten
  • Sie bringen Erfahrung und Einsatzbereitschaft für neue Themen und Technologien ein

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik bzw. Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Anforderungsanalyse und Erstellung von Konzeptdokumenten
  • Erfahrung im Management von IT-Projekten
  • Kenntnisse im Prozessmanagement und von Geschäftsprozessen
  • Kenntnisse in Business-Frameworks (z.B. ITIL, Cobit)
  • Kenntnisse in Innovationsframeworks (z.B. Design-Thinking, BMC)
  • Eigenverantwortung, Belastbarkeit, analytische Denkweise sowie selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfreude sowie Konfliktlösungskompetenz, Moderations- und Überzeugungsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • ein sehr gutes Arbeitsumfeld mit moderner Technik
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Leistungen des öffentlichen Dienstes, u.a. eine betriebliche Altersversorgung
  • eine Vergütung nach TVöD, Entgeltgruppe 11


Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Die zu besetzende Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung,
vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei,maximal 20 MB groß), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de

LKW-Fahrer_innen (m/w/d), Standort Hennef

Für unseren Standort Hennef suchen wir für unser Service-Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt

LKW-Fahrer_innen (m/w/d)

Die Stellen sind vorerst auf 1 Jahr befristet.

Ihre Aufgaben

  • Einsammeln von Elektro-Altgeräten
  • Besetzen des Elektro-Kleinteile-Mobils an festen Standorten im Rhein-Sieg-Kreis (versetzte Arbeitszeiten)
  • Aufstellung und Abholung von Müllbehälter von 80 Liter bis 5 Kubikmeter
  • Reinigen der Müllbehälter mit modernen Waschfahrzeugen
  • Transport zu den ausgewiesenen Entsorgungsanlagen
  • Sie warten, pflegen und überprüfen die Betriebs- und Verkehrssicherheit des Fahrzeuges (in Zusammenarbeit mit der Betriebswerkstatt)
  • Tätigkeiten auf dem Betriebshof


Ihr Profil

  • Sie haben Berufserfahrung als LKW-Fahrer_in mit Führerscheinklasse C/CE sowie dem Eintrag „95“ im Führerschein (Berechtigung zum Fahren im gewerblichen Güterkraftverkehr)
  • Sie besitzen idealerweise die Ausbildung zur/zum Kranführer_in
  • Sie besitzen idealerweise die Fahrerlaubnis für Flurförderfahrzeuge (Gabelstapler)
  • Sie haben gute Ortskenntnisse im Rhein-Sieg-Kreis
  • Sie besitzen eine hohe Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit und sind verantwortungsbewusst.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift
  • Sie haben eine gute körperliche Fitness und ein freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Sie würden auch an Samstagen arbeiten
  • Sie gehen verantwortungsbewusst mit Fahrzeugen um
  • Sie arbeiten ausgeprägt kunden- und serviceorientiert



Wir bieten

  • ein sehr gutes Arbeitsumfeld mit moderner Technik
  • einen modernen Fuhrpark mit den verschiedensten Fahrzeugen
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen und attraktive Leistungen des öffentlichen Dienstes, u. a. eine betriebliche Altersversorgung
  • eine Vergütung nach TVöD, Entgeltgruppe 5 oder 6 (je nach Qualifikation)
  • bedarfsgerechte Weiterbildungen
  • Einhaltung der Lenk- und Ruhezeiten


Die Stelle ist auf ein Jahr befristet.

Bewerbungen von Frauen sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Menschen mit Migrationshintergrund sind erwünscht. Die Stellenbesetzung ist grundsätzlich in Teilzeit (jedoch nur volle Tage) möglich.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail (Anhänge nur als PDF-Datei, maximal 20 MB groß), an:

RSAG AöR • Personalabteilung
Pleiser Hecke 4 • 53721 Siegburg
bewerben@rsag.de