RSAG

Kompostwerke

Kompostwerke der RSAG in Ihrer Nähe

Wenn es um natürliche Abfälle und Produkte geht, dann kommen unsere Kompostwerke ins Spiel. Sie nehmen Grünabfälle entgegen, verarbeiten sie in drei Kompostanlagen und produzieren so hochwertige Kompostprodukte.

Alle Anlagen sind Entsorgungsfachbetriebe und unterliegen der RAL-Gütesicherung GZ 251 Kompost.

Die Anlagen im Einzelnen

Anschrift: Auf dem Sand, 53757 Sankt Augustin

Bau einer hochmodernen Biovergärungsanlage.
Alle Informationen finden Sie hier

Anschrift: Lützermiel 3, 53913 Swisttal-Miel
Kompostierungsverfahren: Tunnelkompostierung
Kapazität: 29.700 Mg jährlich
Gesamtfläche: ca. 25.000 m²
Inbetriebnahme: April 2018

Anschrift: 53913 Swisttal-Morenhoven
Kompostierungsverfahren: Biofix-Zeilenkompostierung mit Saugbelüftung und offener Nachrotte, offene Mietenkompostierung für Grünmaterial, z. T. mit Saugbelüftung
Kapazität: 31.900 t jährlich
Gesamtfläche: ca. 30.000 m²
Inbetriebnahme: April 1994

Grünabfall-Annahme

Für alle Bürger und Gewerbetreibende besteht die Möglichkeit, Grünabfälle aus Privatgärten bzw. öffentlichen Garten- und Parkanlagen direkt bei den Kompostierungsanlagen abzugeben. Das Material wird anschließend direkt in den Anlagen verarbeitet. Natürlich können hier auch wertvolle Kompostprodukte gekauft werden. Es gilt die aktuelle Preisliste.

Angenommen werden sortenreine und saubere Grünabfälle:

  • Baum-, Strauch- und Heckenschnitt
  • Laub
  • Gras
  • Wildkräuter
  • Tannenbäume
  • Stammhölzer und Stubben ab 15 cm Durchmesser

Beim Baumschnitt oder Astwerk beträgt der maximale Astdurchmesser 15 cm.

Geschäftskunden beachten bitte die oben genannte Preisliste. Die Annahme organischer Produktionsabfälle und weiterer Abfallarten sind nach vorheriger Absprache möglich.

Öffnungszeiten

Mo–Fr 8–17 Uhr | Sa 8–13 Uhr
an Feiertagen & Karsamstag geschlossen